Endlich mal positiv!

thumbsupNegative, mitunter gar hanebüchene Artikel über die Dampferei finden sich in der Presse ja leider zuhauf, einer der wenigen “positiven Ausreißer” war lediglich der 1:1-Abdruck einer Presseerklärung der IG-ED in diversen Onlineportalen. Im aktuellen Spiegel aber findet sich tatsächlich mal ein sehr guter, offensichtlich auch gut recherchierter und im Fazit positiver Artikel über die Dampferei.

“Sucht ohne Reue? Eine wachsende Zahl von Rauchern steigt auf die weniger schädlichen Elektrozigaretten um. Suchtforscher sagen schon das Ende des Tabakkonsums voraus”

Hört, hört! Besser gesagt: Kauft und lest. Da der Spiegel, egal wie man zu ihm stehen mag, ja nicht gerade zu den “kleinen Käseblättern” gehört könnte ich mir vorstellen, dass nicht nur Otto Normalleser – endlich mal – einen positiveren Eindruck von der Dampferei bekommt, sondern dass auch der ein oder andere aus der Presselandschaft nachzieht und dann mal etwas objektiver an das Thema herangeht. Wie auch immer: Für den Artikel gibt’s klar den Daumen hoch!

Und als kleine Zugabe zum Artikel hier noch ein Schmankerl: Dampfen im Alltag eines Spiegel-Reporters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BIst du ein freundlicher Mensch oder ein Spambot? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.