Aromamizer Plus – wenn’s ein bisschen mehr sein darf

Nein, eine ausgesprochene Schönheit ist er nicht! Und natürlich ist er weder geschmacklich noch von der Verarbeitung her ein Gelite². Aber wenn der Lieblingsverdampfer gerade üppig zickt benötigt man eine Alternative, die gut schmeckt, die nicht die Welt kostet und bei der man entweder in Millisekunden nachfüllen kann oder der Tank so groß ist, dass man eben nicht alle paar Minuten nachfüllen muss.

Der Aromamizer Plus

Die Wahl fiel auf den Aromamizer Plus von Steamcrave. Wahlweise 5ml, 10ml oder 20ml Tankinhalt – damit sollte man ein wenig über die Zeit kommen. Ansonsten: Postless Deck, stufenlose AFC, ebenso stufenlose Liquidcontrol, 810er Driptip.

Gut, mit 30mm Durchmesser passt er nicht auf jeden Akkuträger, aber da mein Gelite gerade sowieso in Kur ist…

Eine etwas breitere Box muss es schon sein: Aromamizer Plus auf der G-Class

Ich habe mich übrigens gegen die große Variante mit dem 20ml-Tank entschieden, da bei diesem die Proportionen in meinen Augen einfach nicht stimmen, aber mit 10ml kommt man ja auch mal ein, zwei Stündchen hin. 😉

Links: Aromamizer Plus mit dem 20ml-Tankglas, rechts die bescheidene Variante mit 10ml.

Geschmacklich ist das Teil tatsächlich sehr gut, die Befüllung geht spielend leicht, der Flash ist ordentlich, der Zug ist extrem angenehm, und das Gewicht ist so beschaffen, dass man die Kombi auch gut unterwegs mitnehmen kann.

Beim Preis von ca. 65 Euro ist der Aromamizer Plus zwar kein ausgewiesenes Schnäppchen, aber man bekommt einen mehr als soliden, im Fassungsvermögen extrem flexiblen Tank, der im Gegensatz zu manch anderem aktuellen Bottomcoiler auch nicht zum Siffen neigt.

Das mitgelieferte Zubehör für die Tankerweiterungen: Je zwei Gläser und ein Kamin für 5, 10 und 20 ml.

Natürlich bekommt auch dieser Verdampfer – so will es das Gesetz – ein anderes Driptip spendiert. Leider haben vor allem die 810er-Driptips die schwere Tendenz, immer kürzer zu werden, wahrscheinlich muss also eine Sonderanfertigung her, aber dazu muss sich der Aromamizer erst mal über einen längeren Zeitraum bewähren.

Ein farblicher Akzent…

Bleibt jetzt nur noch die einzige Frage: Auf welche Box kommt der Gelite², wenn er wieder da ist? Oder auf welche Box schraube ich dann den Aromamizer? Ach, immer diese Sorgen der Dampfer… 😉

 

Gefällt(3)Gefällt nicht(0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BIst du ein freundlicher Mensch oder ein Spambot? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.