Akkuträger
Akkuträger

Kriemhild-Mod – eine “Sagenhafte” Allianz

Bislang war die Kooperation vom chinesischen Hersteller Vapefly mit den “German 103” ausschließlich auf Verdampfer ausgelegt. Nun kam – nach leichter, Coronabedingter Verzögerung – der erste gemeinsam entwickelte Akkuträger auf den Markt: Der Kriemhild-Mod. Er ist natürlich auch im Set mit dem Kriemhild-Verdampfer erhältlich, und obwohl diese Kombi nicht nur …

Doch ‘ne Tube…

“Och nö, eine Tube würde ich mir nicht mehr kaufen. Mit nur einem Akku, dann muss ich ja im Stundentakt wechseln, außerdem sind Boxen einfach praktischer…” sprach der Stef bis vor ein paar Tagen. Aber wenn die Dani 25 unter dem gepimpten Kayfun 5² so wunderschön aussieht, dann kann man …

Mal was Leichtes

Auch wenn die warme Jahreszeit noch auf sich warten lässt gönne ich mir jetzt mal was Leichtes. Genauer gesagt 188g leicht: Die Tesla WYE wurde aus Polycarbonat / ABS gefertigt und ist mit 66 Gramm der zur Zeit leichteste Akkuträger für zwei 18650er. Mein erster Eindruck, als ich die Box …

Geile Boxenluder

Bei den Verdampfern gehen wir ja wenig Kompromisse ein – da müssen es einfach die besten sein, Selbstwickler aus europäischer Produktion wie der SQuape​ von Stattqualm, Kayfun von Svoemesto, Genius oder Gelite von GSV. Eine kleine Ausnahme ist der Crown 3 von Uwell, dazu die Tage aber mal mehr. Etwas …

Farbtupfer

Damals, als wir mit der Dampferei anfingen, gab es die Akkuträger in silber. Punkt. Heutzutage kann man auch mal ein bisschen Farbe in den Dampferalltag bringen: Und natürlich werden die Driptips der Kombi farblich angepasst. Oder ist es doch andersrum? 😉

iStick – eine kleine Erfolgsgeschichte

Damals, vor langer, langer Zeit, als der Dampfer, der sich keinen “luxuriösen Akkuträger” wie zum Beispiel eine Vamo leisten konnte oder wollte, mit einem Twist oder Spinner seine Verdampfer befeuerte, brachte die Firma Eleaf plötzlich eine unscheinbare Box heraus: Den iStick. Klein, handlich, mit fest verbautem Akku mit sagenhaften 2200mAh, …